6       Dienstleister

6.1.1      Übermittlung außerhalb der EU / an internationale Organisationen

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

6.1.2     Speicherdauer

Die Daten werden bis zu Ihrem Widerruf bzw. soweit dies zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen unsererseits erforderlich ist, jedoch nicht länger als 10 Jahre nach Ihrem Widerruf („lange Verjährungsdauer“), gespeichert.

Die Internetseite des Vereins e.motion enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, wie etwa unsere E-Mail-Adresse.

6.2.1     Zweck der Verarbeitung

Die auf freiwilliger Basis von Ihnen an uns übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung bzw. der Kontaktaufnahme gespeichert.

6.2.2     Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, insbesondere des § 5 Abs. 1 Z 3 des E-Commerce-Gesetzes, im Sinne des Artikels 6 Absatz 1 Buchstabe c DSGVO.

6.2.3     Verarbeitete Daten

Sofern Sie per E-Mail oder über ein Kontaktformular Kontakt mit uns aufnehmen, werden die folgenden von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert:

§  Name

§  E-Mail

§  Adresse

6.2.4     Empfänger*innen / Kategorien von Empfänger*innen

Es erfolgt keine Übermittlung dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

6.2.5     Übermittlung außerhalb der EU / an internationale Organisationen

Eine Übermittlung an internationale Organisationen bzw. in Drittstaaten, d.h. ein Datenexport aus der Europäischen Union, ist im Zuge dieser Verarbeitung nicht vorgesehen.

6.2.6     Speicherdauer

Insbesondere wenn Schadenersatzansprüche gegen den Verein e.motion denkbar sind, behalten wir uns das Recht vor, Daten für die Dauer der gesetzlichen Verjährungsfrist von 30 Jahren ab Kontaktaufnahme aufzubewahren. Ein berechtigtes Interesse liegt insbesondere vor, wenn das Aufbewahren der Daten zur Abwehr von Ansprüchen erforderlich ist, die auf die Dauer von 30 Jahren verjähren. Gleiches gilt bei möglichen eigenen Ansprüchen, die innerhalb der 30-jährigen Verjährungsfrist verjähren.

Nach Ablauf der Frist werden die Daten gelöscht oder soweit anonymisiert, dass eine Rückführbarkeit auf die betroffenen Personen nicht mehr möglich ist.

Beim Aufruf unserer Internetseite werden eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen erfasst. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert.

Die anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch den Verein e.motion einerseits statistisch und andererseits mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in der e.motion zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

6.3.1     Zweck der Verarbeitung

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen ziehen wir keine Rückschlüsse auf die betroffenen Personen. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um

§  die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern,

§  die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer IT-Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie

§  um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

6.3.2     Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten besteht in unseren berechtigten Interessen im Sinne des Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO.

Unsere berechtigten Interessen bestehen darin einen funktionierenden Internetauftritt zu haben. Dafür ist es unerlässlich die eingesetzten (Web-)Services technisch zu überwachen, um Fehlfunktionen zu vermeiden und eine hohe Sicherheit zu erzielen. Damit kommen wir insbesondere auch unserer Pflicht gemäß Artikel 32 Absatz 1 DSGVO nach, wonach wir „geeignete technische und organisatorische Maßnahmen [treffen müssen], um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten“.

Somit ist auch die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, insbesondere des Artikels 32 DSGVO zur Sicherheit von Verarbeitungen, im Sinne des Artikels 6 Absatz 1 Buchstabe c DSGVO Rechtsgrundlage für unsere Verarbeitung.

6.3.3     Verarbeitete Daten

Beim Aufruf unserer Internetseiten können folgende Daten erhoben werden:

§  die verwendeten Browsertypen und Versionen,

§  das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem,

§  die Internetseite, von der ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer),

§  die Unterwebseiten, die über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden,

§  das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite,

§  eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),

§  der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems sowie

§  sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere IT-Systeme dienen.

6.3.4     Empfänger*innen / Kategorien von Empfänger*innen

§  Dienstleister

6.3.5     Übermittlung außerhalb der EU / an internationale Organisationen

Eine Übermittlung an internationale Organisationen bzw. in Drittstaaten, d.h. ein Datenexport aus der Europäischen Union, ist im Zuge dieser Verarbeitung nicht vorgesehen.

6.3.6     Speicherdauer

bzw. soweit dies zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen unsererseits erforderlich ist.

Wir haben auf unserer Internetseite die Komponente PIWIK integriert. PIWIK ist ein Open-Source-Softwaretool zur Web-Analyse. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Ein Web-Analyse-Tool erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannter Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Eine Web-Analyse wird überwiegend zur Optimierung einer Internetseite und zur Kosten-Nutzen-Analyse von Internetwerbung eingesetzt.

Die Software wird auf dem Server des Vereins e.motion betrieben, die datenschutzrechtlich sensiblen Logdateien werden ausschließlich auf diesem Server gespeichert.

6.4.1     Zweck der Verarbeitung

Der Zweck der PIWIK-Komponente ist die Analyse der Besucherströme auf unserer Internetseite. Der Verein e.motion nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung dieser Internetseite auszuwerten, um Online-Reports, welche die Aktivitäten auf unseren Internetseiten aufzeigen, zusammenzustellen.

6.4.2     Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Wahrung berechtigter Interessen des Verantwortlichen (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO). Unsere berechtigten Interessen ergeben sich insbesondere aus den Bestimmungen über die Spendenbegünstigung von Einrichtungen für mildtätige Zwecke im Sinne des § 37 der Bundesabgabenordnung und gemäß § 4a Abs. 2 Z 3 lit. a des Einkommensteuergesetzes 1988. Darin hat der Gesetzgeber ein berechtigtes Interesse von Einrichtungen für mildtätige Zwecke anerkannt, ihren Aufwand (auch) durch Spenden abzudecken.

Durch Setzen eines Opt-Out-Cookies unter http://piwik.org/docs/privacy/ haben Sie die Möglichkeit, einer Erfassung der durch den PIWIK erzeugten, auf eine Nutzung dieser Internetseite bezogenen Daten zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Wenn Sie Ihren Computer, Ihr Handy oder sonstiges Geräte zu einem späteren Zeitpunkt löschen, formatieren oder neu installieren, müssen Sie erneut einen Opt-Out-Cookie unter http://piwik.org/docs/privacy/ setzen.

Mit der Setzung des Opt-Out-Cookies besteht jedoch die Möglichkeit, dass die Internetseiten des Vereins e.motion für Sie nicht mehr vollumfänglich nutzbar sind.

6.4.3     Verarbeitete Daten

PIWIK setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. Was Cookies sind, wurde oben bereits erläutert. Mit der Setzung des Cookies wird uns eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite wird der Internetbrowser auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person automatisch durch die PIWIK-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an unseren Server zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhalten wir Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die uns unter anderem dazu dient, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen.

Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, wie etwa

§  Ihre IP-Adresse,

§  die Zugriffszeit,

§  der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und

§  die Häufigkeit der Besuche auf unserer Internetseite

gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese personenbezogenen Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an unseren Server übertragen.

6.4.4     Empfänger*innen / Kategorien von Empfänger*innen

Die Empfänger*innen der verarbeiteten Daten sind:

§  Dienstleister

6.4.5     Übermittlung außerhalb der EU / an internationale Organisationen

Eine Übermittlung an internationale Organisationen bzw. in Drittstaaten, d.h. ein Datenexport aus der Europäischen Union, ist im Zuge dieser Verarbeitung nicht vorgesehen.

6.4.6     Speicherdauer

Die Daten werden in der Regel 3 Jahre gespeichert

Helfen Sie uns mit

IHRER SPENDE!

Ihre Spende ist gemäß Spendenbegünstigungsbescheid § 4a Z. 3 und 4 EStG des BMF (Finanzamt Wien 1/23) steuerlich absetzbar;
Unsere BMF-Registrierungsnummer: SO 2184

Charity für e.motion - Lichtblickhof

Hier geht es zu allen aktuellen Charity Projekten, die zu unseren Gunsten statt finden!

Beim online shopping ohne Kosten spenden

www.shopplusplus.at/emotion

 

smile.amazon schafft Lichtblicke

Jetzt unter www.smile.amazon.de einkaufen und Verein e.motion auswählen -> es wird automatisch gespendet! DANKE